Home Jugend Jugendschach Jennifer Henke hat doch noch an der NRW-Einzelmeisterschaft teilgenommen!
Training ist dienstags ab 18 Uhr für Schüler und Jugendliche - donnerstags ab 18 Uhr für Jugendliche und Erwachsene -
freitags ab 16:30 Uhr für Kinder - im Anbau der Alten Halle im Sportpark.

Jennifer Henke hat doch noch an der NRW-Einzelmeisterschaft teilgenommen!

Benutzerbewertung: / 0
SchwachPerfekt 
Jugendbereich - Jugendschach

Obwohl Jennifer auf Verbandsebene die Qualifikation zur NRW-Einzelmeister denkbar knapp verpasst hat, bekam sie kurz vor dem Beginn der Meisterschaft doch noch die Möglichkeit teilzunehmen. Obwohl sie erst 15 ist bekam sie die Anfrage ob sie in der U18 antreten möchte. Da brauchte Jennifer auch gar nicht lange überlegen, sie sagte sofort zu, packte ihren Koffer und so ging es am Ostermontag in die Jugendtagungsstätte Wolfsberg in Kranenburg-Nütterden in der Nähe von Kleve. Erwartungsgemäß wurde es ein sehr schweres Turnier für Jennifer schon in der ersten Runde bekam sie eine starke Gegnerin ans Brett und verlor. In den drei folgenden Runden konntet Jennifer sich deutlich steigern, die Angriffe ihrer Gegnerinnen parieren und so gingen alle Partien remis aus. Die fünfte Runde konnte Jennifer dann für sich entscheiden, endlich ein Sieg und ein voller Punkt auf ihrem Konto. In der sechsten Runde spiele sie wieder remis was ihr mit einigen Anderen bei der Siegerehrung für die meist gespielten Remis die saure Zitrone bescherte. Diese doch recht solide Leistung führte dann dazu, dass Jennifer in der letzten Runde hoch gelost wurde und mit fast 1900 DWZ Punkten die Stärkste Gegnerin des Turniers zugelost bekam. Damit beendete Jennifer das Turnier wie sie es begonnen hatte mit einer Niederlage. Trotzdem kann sie mit dem 10. Platz in diesem stark besetzten Turnier sehr zufrieden sein.

Aktualisiert (07. April 2013)

 

Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Banner
Wer ist online
Wir haben 30 Gäste online