Zum lesen bitte anmelden!

Wir bieten nach den Sommerferien wieder einen Einsteigerkurs an. Es werden die Grundkenntnisse des Schachspiels vermittelt. Neben dem Training wird ausreichend Zeit zur Verfügung stehen um das gelernte ausprobieren zu können. Am Ende werden die Teilnehmer alle Zugmöglichkeiten und Regel des Schachspieles kennen. Abgeschlossen wird der Kurs mit der Prüfung zum Bauerndiplom. Der Kurs wird je nach Vorkenntnisse 10 bis 12 Wochen dauern und findet ab dem 18.08.22 immer donnerstags von 16:30 – 18:00 Uhr statt. Schachkenntnisse sind nicht erforderlich. Der Kurs wird von Dr. Jürgen Rötker unseren erfahrensten Schachspieler abgehalten.

Nach dem Bauerndiplom wird die Lehrgangsreihe mit dem Springerdiplom fortgesetzt. Dort werden dann die ersten Taktischen Möglichkeiten des Schachspiels vermittelt.

Freitags ab 16:30 Uhr läuft zurzeit in der Lehrgangsreihe das Läuferdiplom, es wird von Dieter Henke abgehalten.

Jeder Kurse ist für Mitglieder des ASV-Senden kostenlos, für alle Anderen wird ein Unkostenbeitrag von 15 € erhoben. Anmeldungen nimmt Dieter Henke Tel. 02597/8974 oder per E-Mail Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! entgegen.


Weiterhin besteht, für diejenige, die sattelfest mit den Schachregeln sind und auch schon ein paar taktische Varianten des Schachspiels kennen, die Möglichkeit dienstags um 18:00 Uhr sich mit anderen zu messen oder sich von erfahrenen Schachspielern in die Feinheiten des Schachspiels zeigen zu lassen.

Für älter Schachinteressierte besteht die Möglichkeit donnerstags ab 18:00 Uhr. In gemütlicher Runde ein paar Partien Schach zu spielen.

Alle Trainings und Kurse finden im Sportpark in dem Anbau an Halle 2 (Alten Sporthalle) statt.

 

Am 02.07. feierten wir zum Saisonende unser traditionelles Sommerfest. Diesmal trafen wir  uns bei Gerhard in seiner neuen Bar. Es war ein sehr schöner und langer Abend, bei angenehmen Temperaturen und reichlich Essen und Trinken. Alle Beteiligten waren sich einig das es unbedingt einer Wiederholung bedarf, gerade weil einige schon im Urlaub waren und deshalb nicht teilnehmen konnten.